Dienstag, 22. Mai 2018
Notruf: 112

Feuerwehr Schweinfurt beim Hafensommer der Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e. V.

Am 29.07.2017 unterstützten wir zusammen mit Wasserwacht und Wasserschutzpolizei ein Veranstaltung für leukämie- und tumorkranker Kinder. 

Während die Kollegen der Ständigen Wache die Festlogistik mit einem Wechselladerfahrzeug ergänzten, beteiligten sich einige Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr am Rahmenprogramm für die Besucher.

(FK) 

Drucken E-Mail

Hochzeit unseres Kameraden

Am Samstag, den 01.07.2017, fand die kirchliche Trauung unseres Kameraden Harald statt. Während der kirchliche Trauung machten sich einige unserer Kameradinnen und Kameraden auf den Weg zur Kirche, um das frischvermählte Brautpaar traditionsgemäß zu empfangen. Zuerst standen unsere Kameradinnen und Kameraden Spalier. Hierbei musste das Brautpaar sich einen Weg durch eine Schlauchspirale, die aus zwei mit Druckluft gefüllten B-Schläuchen gebildet wurde, bahnen.

Nachdem die ersten Hindernisse und Stolpersteine gemeistert waren, wartete bereits die nächste Hürde auf das Brautpaar. Jetzt musste gemeinsam ein Baumstamm durchsägt werden. Auch diese Hürde meisterten die beiden mit Bravour. Zum Schluss durfte das Brautpaar noch im Korb unseres Drehleiterfahrzeuges hoch hinaus fahren.

Wir wünschen unserem Kameraden und seiner Frau alles Gute und viel Glück auf dem gemeinsamen Lebensweg!!!

DL

Drucken E-Mail

Bonnland 2017

Mitte Mai übten die Schweinfurter Katastrophenschutzeinheiten des Technischen Hilfswerks (THW), Arbeiter Samariter Bundes (ASB), Johanniter Unfallhilfe (JUH) und der Feuerwehr Schweinfurt ihre Zusammenarbeit im Einsatzfall. Das Übungsdorf „Bonnland“, des Truppenübungsplatz Hammelburg, diente auch dieses Jahr den rund 130 Einsatzkräften als Ausgangspunkt für ca. 30 Einsatzübungen.

Neben der Brandbekämpfung und Personenrettung übte die Feuerwehr Schweinfurt auch den Umgang mit schwerem technischem Gerät. In verschieden Szenarien mussten eingeklemmte Personen befreit oder aus Kanalschächten gerettet werden. Ein fiktiver Flugzeugabsturz auf einen Schweinfurter Stadtteil diente als Ausgangslage für die gemeinsame Großübung aller Einheiten. Infolge des Absturzes kam es zu einem ausgedehnten Gebäudebrand und einem Gebäudeeinsturz mit einer größeren Anzahl vermisster und zu rettender Anwohner. Zudem verursachten Trümmer- und Wrackteile einen Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen. Die teilweise einsturzgefährdeten Gebäude mussten gesichert und nach noch lebenden Passagieren des Flugzeugs abgesucht werden. Nebelmaschinen, übereinander gestapelte Fahrzeuge und gut geschminkte Verletztendarsteller sorgten für ein möglichst real wirkendes Szenario. Unterstützt wurde das Vorbereitungsteam (Feuerwehr und THW) von der Jugendfeuerwehr Schweinfurt, welche einen Teil der Verletzten darstellte.

Drucken E-Mail

Maincityrun 2017

Am diesjährigen Elektro Schmitt 5.200 m Firmenlauf, der im Rahmen des Main City Run ausgetragen wurde, erzielte die Mannschaft der Feuerwehr Schweinfurt einen herausragenden 6. Platz in der Mannschaftswertung. Hans Appel von der Wachabteilung 3 belegte sogar den 3. Platz in der Gesamtwertung!

An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch zu diesem Resultat!

Daneben sorgen neun Kollegen für die Verkehrsabsicherung dieser Veranstaltung, die sich inzwischen zum größten Laufevent der Region entwickelt hat.

Drucken E-Mail

Florianstag 2017

Anlässlich des Florianstages fand am 04.05.2017 wie in jedem Jahr ein Festgottesdienst in der Kirche St. Johannis statt. Neben der diensthabenden Wachabteilung, der Freiwilligen Feuerwehr Schweinfurt und einigen passiven Vereinsmitgliedern konnte Diakon Norbert Holzheid auch Bürgermeister Karl-Heinz Kauczok, Kreisbrandrat Holger Strunk, Kreisbrandinspektor Reinhold Achatz, Dienststellenleiter Olaf Mauer der Johanniter Unfallhilfe e.V. sowie zahlreiche weitere Gäste begrüßen.

(fk)

Drucken E-Mail

zur Stadt Schweinfurt

test

zum LFV Bayern

test

FW Schweinfurt

Adolf-Ley-Straße 1
97424 Schweinfurt
Telefon 09721/51-6300
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen