Sonntag, 27. September 2020
Notruf: 112

Absturzsicherung + Technische Rettung aus Höhen und Tiefen

Die fünf Brandmeisteranwärter der Ständigen Wache, plus ein Gast der Werkfeuerwehr Schaeffler durften sich in dieser Woche genau mit diesem luftigen Ausbildungsthema auseinandersetzen. Normalerweise im Grundausbildungslehrgang beinhaltet, wurde es diesmal bedingt durch Corona zur Standortausbildung in der Feuerwache Schweinfurt.

Nach eingehender Theorie und Knotenkunde sowie mehrerer Hängeversuche, starteten die Kollegen mit ersten gesicherten Schritten auf dem Dach um kurz darauf beim „Retten und Selbstretten“ am Turm der Feuerwache erstmals frei im Seil zu hängen. Trainiert wurde auch an diversen Übungsobjekten der Stadt Schweinfurt und bei Firmen. Bei der Fa. Beuthelhauser (Baumaschinenverleih) im Maintal konnten wir den Senkrecht- und Waagrechtstieg am Turmdrehkran in luftigen Höhen von ca. 30m üben um ein Gefühl für die Höhe zu entwickeln. Jeder Meter am Ausleger brachte den Teilnehmern mehr und mehr Sicherheit in das eigene Können und das Material. Nachdem bei diversen anderen Übungen etwas Routine bei den Teilnehmern feststellbar war, ging es am Donnerstag zu Rettungsübungen mittels Auf- und Abseilgerät (Flaschenzug) an einen der Kräne vom Schweinfurter Hafen. Hier konnte in Höhen bis 40m realitätsnah die Rettung des kollabierten Kranführers und des bewusstlosen Monteurs am Ausleger geübt werden.

Am Ende der Woche konnten sechs Urkunden überreicht werden, da alle Teilnehmer bei der theoretischen und praktischen Prüfung gezeigt haben was in dieser Woche vermittelt wurde.

Nur wer realitätsnah übt, kann im Einsatz Erfolg haben. Deshalb großen Dank an die Fa. Beuthelhauser und die Stadtwerke Schweinfurt (Hafen) zur Bereitstellung der Übungsobjekte.

(PF)

Drucken E-Mail


zur Stadt Schweinfurt

test

zum LFV Bayern

test

FW Schweinfurt

Adolf-Ley-Straße 1
97424 Schweinfurt
Telefon 09721/51-6300

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.